Kostenlos runterladen

Erstes Elektrotaxi im Landkreis Bamberg vermittelt “kabbi”

stammtisch hirschaid.jpgSeit Ende Januar 2018 ist im Landkreis Bamberg eines der ersten Elektrotaxis vom Typ Hyundai Ionic Electric im Einsatz. Es gehörtdem Taxi- & Mietwagenunternehmen "kabbi" und wir von unserer Zentrale vermittelt.

Die Unternehmerin der Firma hatte sich zuvor schon den Nissan Leaf angeschaut, für ein Taxi aber für zu klein befunden. Daraufhin bestellte sie am 30. März 2017 den Ionic Electric, auf den er bis zum 30. November 2017 warten musste. Weil sich die Zulassung zum Taxi noch eine Weile hinzog, ist der Ionic erst Ende Januar 2018 zum Einsatz gekommen.

Die Unternehmerin war laut dem Geschäftsführer seines Autohauses Aventi, Andreas Datscheg, schon ein zufriedener Besitzer des Hyundai i40. Wie Datscheg sagte, hat ihr Unternehmen das „1. Elektrotaxi Oberfrankens“ mit „großem Tam-Tam“ der Presse und dem Lokalfernsehen vorgestellt. Auf einem Video über die Präsentation ist sogar der Oberbürgermeister der Stadt Bamberg mit einem dicken Lob über diese Initiative vertreten. „Wir haben für diese Pressearbeit eine Menge Lorbeeren von Vertretern der Stadt und des Landkreises geerntet“, bilanziert Geschäftsführer Datscheg.

Nach den Erfahrungen der ersten Tage ist eine Reichweite von über 250 Kilometern im Taxi-Einsatz machbar. Nach Werksangaben soll der Ionic Electric bis zu 280 Kilometer weit kommen. Ein weiteres Elektrotaxi bzw. der sukzessive Umsteig zu „Stromern“ ist bereits in Planng.

Quelle: https://www.taxi-heute.de/de/news/antrieb-oeffentlichkeitsarbeit-pr-pkw-ein-bamberger-faehrt-eines-d... (Stand: 16.10.2018, überarbeitet)
Alle News
Akzeptieren
Cookies helfen uns dabei unseren Service bereitstellen zu können. Wenn du unseren Service nutzt, dann stimmst du auch unserer Cookie-Benutzung zu.